Startseite

Wir sind

eine 4-gruppige integrative Kindertagesstätte. 2 integrative Tagesstättengruppen, in denen jeweils 5 behinderte und 10 nichtbehinderte Kinder betreut werden und 2 Tagesstättengruppen mit jeweils 20 Kindern.

  • Grenzen setzen ohne zu verletzen
  • Eigene Möglichkeiten entdecken
  • Mutig werden/sein
  • Erfahrungen sammeln, Einfühlungsvermögen
  • Ich sein dürfen, Individuelle Entfaltung
  • Naturerlebnise, Wertschätzung des anderen
  • Situationsorientiertes Arbeiten, Struktur
  • Annehmen und abgeben können
  • Miteinenander gleichberechtigt umgehen

Wir bieten

  • Betreuung für 70 Kinder, im Alter von 3-6 Jahren
  • 10 pädagogische Fachfrauen; Logo- und Motopädinnen; eine „Kochfrau“
  • ganztägige Öffnungszeiten: 7:00 – 16:00 Uhr (Montag – Freitag)
  • leckeres Essen rund um die Uhr
  • einen klar strukturierten Tagesablauf mit Angeboten, die auf die Kinder und deren jeweilige Situation abgestimmt sind
  • Drinnen (auf 900 m2): für jede Gruppe: einen eigenen Raum mit Kinderküche, Nebenraum und Waschraum; für alle: einen riesigen Flurbereich, Räume für Bewegung, Logopädie und Musik
  • für die Eltern: eine gemütliche Sitz- und Infoecke
  • für’s Personal: Besprechung- und Vorbereitungszimmer
  • Draußen (ca. 1000 m*): phantasieanregendes Außengelände mit Sandkästen und Kletterburg, Matschhügel, Fahrzeugweg, Spielwiese, Vogelnestschaukel,…..
  • gemeinsame Feste und Veranstaltungen
  • Elterngespräche zum Informations- und Erfahrungsaustausch; Beratungsgespräche

Sie zahlen an uns (monatlich):

  • Verein und Trägeranteil: 43,50 Euro
  • Essensgeld je nach „Platzbelegung“:
  • Tagesplatz: 51,00 Euro
  • Kindergartenplatz: 6,10 Euro
  • Integrativplatz: 37,50 Euro

und leisten zwei Elternarbeitsstunden

Sie zahlen ans Jugendamt:

einen gesetzlichen Beitrag, der nach Einkommen gestaffelt ist.